Informationen in Leichter Sprache

Willkommen auf der Internet-Seite der Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen!

Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist besonders wichtig für Menschen,
denen das Lernen schwer fällt.
Es geht hier um Informationen über die Service-Stelle
Jugend-Berufs-Agenturen
und über die Internet-Seite der Service-Stelle.

Das ist die Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen

Die Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen ist von dem
Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales.
Sie sitzt im Bundes-Institut für Berufs-Bildung.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hilft der Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen bei ihrer Arbeit. Auch andere helfen der Service-Stelle:

  • die Bundes-Agentur für Arbeit
  • der Deutsche Landkreis-Tag
  • der Deutsche Städte-Tag
  • das Bundes-Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das ist eine Jugend-Berufs-Agentur

In einer Jugend-Berufs-Agentur arbeiten Einrichtungen zusammen:

  • die Agentur für Arbeit
  • das Job-Center und
  • das Jugend-Amt

So können sie Jugendlichen besser helfen.
Damit Jugendliche gut nach der Schule
eine Ausbildung finden können.

Oder sie helfen Jugendlichen,
die Probleme zu Hause haben.

Das ist die Aufgabe von der Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen

Die Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen
hilft den Jugend-Berufs-Agenturen bei ihrer Arbeit.
Damit die Zusammen-Arbeit von Jugend-Berufs-Agenturen gut klappt.
Und noch besser wird.

Sie gibt den Jugend-Berufs-Agenturen viele Tipps,
wie sie gut zusammen-arbeiten können.
Sie informiert auch die Jugend-Berufs-Agenturen darüber,
was andere Jugend-Berufs-Agenturen machen.

Sie hilft Jungend-Berufs-Agenturen,
die schon arbeiten.
Sie  unterstützt auch dabei,
neue Jugend-Berufs-Agenturen zu machen.

Dafür gibt es diese Internet-Seite

Mit dieser Internet-Seite will die Service-Stelle

  • Informationen geben,
  • die Arbeit von den Jugend-Berufs-Agenturen zeigen,
  • zeigen, wo es schon Jugend-Berufs-Agenturen gibt.

Die Service-Stelle Jugend-Berufs-Agenturen arbeitet auch mit einer anderen Internet-Seite zusammen.
Die Seite heißt "überaus".

Bei "überaus" können sich Leute aus den Jugend-Berufs-Agenturen
treffen und miteinander über ihre Arbeit reden.

Die Servicestelle macht auch Veranstaltungen.
Und sie macht auch Arbeits-Material für die Jugend-Berufs-Agenturen.

So sieht die Internet-Seite der Service-Stelle aus

Die Service-Navigation

Ganz oben auf der Seite ist die Service-Navigation.

Ganz links ist das Logo von dem
Bundes-Institut für Berufs-Bildung.
Die Abkürzung dafür ist BIBB.
Von hier aus arbeitet die Service-Stelle
Jugend-Berufs-Agenturen.

Wenn Sie auf das Logo klicken,
öffnet sich eine neue Internet-Seite.
Das ist die Internet-Seite vom BIBB.

Auf der rechten Seite
können Sie sich Informationen

  • in Gebärden-Sprache
  • und in Leichter Sprache

ansehen.
Dazu klicken Sie auf die Links.

Wenn Sie rechts auf  "Kontakt" klicken,
sehen Sie Kontakt-Seite von der Service-Stelle.

Ganz rechts ist das Such-Feld.
Damit können Sie Themen auf der Internet-Seite suchen.

Das Logo

Links unter der Service-Navigation ist
das Logo von der Service-Stelle.

Wenn Sie auf das Logo klicken,
kommen Sie immer auf die Start-Seite zurück.

Die Haupt-Navigation

Rechts neben dem Logo ist die Haupt-Navigation.
Hier gibt es drei Bereiche:

  • Grundlagen
    Hier sind wichtige Informationen
    über die Arbeit von einer Jugend-Berufs-Agentur.
    Und über Themen, die in Jugend-Berufs-Agenturen wichtig sind.
  • Praxis
    Hier gibt es Berichte von Leuten,
    die in Jugend-Berufs-Agenturen arbeiten.
    In den Berichten erzählen sie von ihrer Arbeit.
  • Service
    Hier gibt es Informationen
    über Veranstaltungen.
    Sie können hier auch
    Veröffentlichungen herunter-laden.
    Zum Beispiel Broschüren.

Die Bereiche haben Unterseiten.
Wenn Sie mit der Maus auf einen Bereich zeigen,
sehen Sie darunter ein Feld.
Mit verschiedenen Themen.
Sie könne die Themen anklicken.
Und sehen dann mehr Informationen dazu.

Der rote Balken

Am rechten Rand ist ein roter Balken
mit der Aufschrift "Plattform".

Wenn Sie darauf klicken,
sehen Sie ein rotes Feld.

Dort könne Sie auf die Seite von der Fach-Stelle "überaus" wechseln.

Auf der Seite "überaus" gibt es
verschiedene Gruppen.
In den Gruppen können Sie zusammen-arbeiten.
Und miteinander sprechen.

Dafür müssen Sie sich registrieren.
Klicken Sie dazu auf "Registrieren".

Wenn sie schon registriert sind,
klicken Sie auf "Community".
Dann können Sie sich anmelden.
Und auf "überaus" arbeiten.

Der untere Seiten-Bereich

unten auf der Seite können Sie

  • die Seite ausdrucken.
  • die Seite in den Sozialen Medien
    (Facebook, Twitter, LinkedIn oder Xing)
    empfehlen.

Links ist ein Hinweis,
dass das Bundes-Ministerium für Arbeit und Soziales
der Service-Stelle hilft.
Wenn Sie auf das Logo klicken,
öffnet sich die Internet-Seite von dem Ministerium.

Daneben sind noch drei Links.

  • Impressum
    Hier steht,
    wer die Seite gemacht hat.
  • Daten-Schutz
    Hier sind Informationen
    zu dem Daten-Schutz.
  • Erklärung zur Barriere-Freiheit
    Hier erfahren Sie,
    ob diese Seite barriere-frei ist.
    Und was besser werden muss.

Es ist schön, wenn Sie sich gut zurecht-finden auf unserer Seite.